Senden sie uns bitte eine Mail mit den gewünschten Reifendaten.

 

Wir senden Ihnen umgehend ein sicherlich faires Angebot !

REIFENLEXIKON

• 1. Hersteller des Reifens
• 2. Profilbezeichnung des Reifens
• 3. Reifenbreite
• 4. Reifenhöhe
• 5. Radialreifen
• 6. Reifendurchmesser
• 7. Reifentragfähigkeit
• 8. Reifengeschwindigkeit
• 9. Bezeichnung f. Schlauloser Reifen
•10. Herstellungsdatum
•11. Abnutzungsanzeiger
•12. Zusatzbezeichnung f. Reifentraglast
•13. Zusatzbezeichnung f. Winter zugelassene

       Reifen


•1. Hersteller des Reifens (Michelin):
Auf jedem Reifen ist immer der Hersteller des Reifens angegeben.

Zum Beispiel: Continental, Dunlop, Goodyear …

•2. Reifenprofilbezeichnung des Reifens (MX 4):
Reifenhersteller benennen ihre Reifenprofile bzw. Reifenmodelle mit Namen oder Zahlen. Jedes Reifenmodell ist mit seinem Namen auf dem Reifen angegeben.

Zum Beispiel: Continental TS800, Goodyear Ultragripp usw.

•3. Reifenbreite (195):
Reifenbreite bezeichnet die Laufflächebreite des Reifenprofils. Definiert wird sie in Millimeter. Im Winter sind Reifen mit schmalerer Reifenbreite zu empfehlen.

Dadurch erreicht man eine höhere Reifentraktion bei Schnee und Matsch.

•4. Reifenhöhe (65):
Reifenhöhe oder auch Reifenquerschnitt genannt, wird in Prozent angegeben.

Bei einer Reifengröße von 195/65 R15 bedeutet dies, dass die Reifenhöhe 65% von 195mm der Reifenbreite beträgt.

•5. Radialreifen (R):
R bedeutet dass es sich um Radialreifen handelt. Es gab in der Vergangenheit für PKW auch Diagonale Reifen. Der Unterschied liegt in dem Aufbau der Reifenkarkasse (Unterbau des Reifens). Zurzeit gibt’s es ganz selten diagonale Reifen. Sie werden nur noch bei manchen Industrie oder LKW Reifen angewendet.

•6. Reifendurchmesser (15):
Der Reifendurchmesser - diese Zahl wird in Zoll eingegeben. Er gibt im Prinzip die Größe der passenden Felge an.

•7. Reifentragfähigkeit (91):
Reifentragfähigkeit, auch Loadindex genannt, gibt die Belastbarkeit des Reifens in Kilogramm an. Die genauen Angaben können Sie dieser Tabelle entnehmen.
Li  kg      Li   kg     Li   kg      Li    kg     Li    kg
63 272   73 365   83 487     93 650   103  875
64 280   74 375   84 500     94 670   104  900
65 290   75 387   85 515     95 690   105  925
66 300   76 400   86 530     96 710   106  950
67 307   77 412   87 545     97 730   107  975
68 315   78 425   88 560     98 750   108 1000
69 325   79 437   89 580   101 825   111 1090
72 355   82 475   92 630   102 850   112 1120

•8. Reifengeschwindigkeit (H):
Reifengeschwindigkeit, auch Speedindex genannt, gibt die maximal Geschwindigkeit an, mit welcher der Reifen gefahren werden kann. Die genauen Angaben können Sie dieser Tabelle entnehmen.
M 130
N 140
P 150
Q 160
R 170
S 180
T 190
U 200
H 210
V 240
W 270
Y 300
ZR über 240

•9. Bezeichnung f. schlauchloser Reifen (TL):
TL heißt Tubeless ("Schlauchloser Reifen"). TT heißt, dass der Reifen nur mit einem Reifenschlauch montiert werden kann. Zum Beispiel bei Motorradreifen oder Industriereifen.

•10. Herstellungsdatum (DOT XXXX):
Produktionsdatum der Reifen, auch DOT Nummer genannt. Das Herstellungsdatum wird mit vier Ziffern angegeben. Die ersten zwei Zahlen stehen für Kalender Woche und die letzten zwei für das Herstellungsjahr des Reifens.

•11. Abnutzungsanzeige (TWI):
Verschleißanzeige des Reifens. Das ist eine Gummierhebung in dem Reifenprofil des Reifens. Diese ist 1,6 mm hoch. Soferne das Reifenprofil bis dahin abgenutzt ist wurde bereits die gesetzliche Grenze erreicht. Der Bremsweg des Reifens ist bei Sommerreifen mit einer Reifenprofiltiefe von 3mm und bei Winterreifen bei 4mm erheblich länger!

•12. Zusatzbezeichnung f. Reifentraglast (RF Reinforced):
Bei manchen Reifen steht hier eine höhere Traglast. Zum Beispiel RF Reinforced oder XL Extra Load. Die genauen Angaben können Sie der Tabelle unter Punkt 7 entnehmen.

•13. Zusatzbezeichnung f. Winter zugelassene Reifen (M+S):
Winterreifen oder auch Ganzjahresreifen haben ein M+S Kennzeichen. Bei Winterverhältnissen sind nur Reifen mit einer M+S Markierung zugelassen!

MyHammer - Handwerkerportal Nr. 1

 

KFZ Meisterbetrieb

 

Robert Gallistl

 

Industriestraße 2

A-2100 Korneuburg

 

Tel.: +43 (0) 676 319 0006

 

 

office@kfz-meisterbetrieb.at

www.kfz-meisterbetrieb.at

 

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Werkstatt:

Montag bis Freitag
08:00 bis 17:00

Büro:
Montag bis Freitag
07:45 bis 19:00

 

 

BANKVERBINDUNG

Sparkasse Korneuburg

 

UID:

ATU12564009